4.5 Übungen Amadeus

Ein globales Distributionssystem (GDS) ist eine Absatzhilfe für die Informationsauswahl und Buchung einer Reiseleistung. Allgemein versteht man unter diesen Systemen Hilfsmittel, mit denen Kunden, Reisebüros, Reiseveranstalter und Verkehrsbetriebe mannigfaltige Informationen abfragen sowie Kundendaten und Leistungen erfassen und verarbeiten können. Hinzu kommt die Unterstützung der internen Aufgaben der angeschlossenen Betriebe (z.B. Fakturierung, Finanzbuchhaltung).

Weiterlesen: 4.5 Übungen Amadeus

4.6 Praxisbeispiel Beratungssysteme

Zusammenfassung

Global Distribution Systems (GDS) werden von internationalen Technologieunternehmen betrieben, die den Tourismus- und Reiseunternehmen damit branchenspezielle informationstechnologische Dienstleistungen zur Vermarktung ihrer Reiseprodukte anbieten. Die GDS-Dienstleistungen können mit folgenden Leistungsbereichen unterschieden werden:

Weiterlesen: 4.6 Praxisbeispiel Beratungssysteme

Unterkategorien